Schauspielerin






Die Augsburgerin kam nach Ihrer Ausbildung bei „Schauspiel München“ 2007 ans Hoftheater und spielte für unser Publikum seitdem in vielen Stücken, unter anderem das Gretchen in Goethes „Faust“, in Kafkas „Die Verwandlung“, in Shakespeares „Lustigen Weibern“ und „Was ihr wollt“, in Michael Endes „Momo“ ebenso wie in „Kasimir und Karoline“, „Volpone“ und in Nestroys „Talisman“ und „Lumpazivagabundus“. Die in Augsburg le- bende Schauspielerin war lange Jahre mit unseren Inszenierungen in Schulgastspielen unterwegs und spielt auch im Theater Fritz und Freunde Ihrer Heimatstadt. Dort ist sie zudem an einem neuen sozialpädagogischen Puppentheater-Projekt in Kindergärten und Grundschulen beteiligt.



Spielzeit 2021/2022 - zu erleben in




Maier, Wagner, Schmitt

Frau Schmitt, Sachbearbeiterin

 

JULIA RIEBLINGER

ENSEMBLE