Monaco Swing Ensemble

Jazz unterm Sternenhimmel



Termin

Mi 31.7. um 20.00 Uhr


Ort

Amphitheater vor der Halle des TC Lauterbach

Am Kreuzweg 6

85232 Bergkirchen-Lauterbach


Preis

20,- € / 18,- € Senioren / 14,- € Ermäßigt


Kartenbestellung

08131/326 400 oder mail@hoftheater-bergkirchen.de




Gypsy Jazz ist en vogue wie lange nicht: Vom gitarristischen Übervater Django Reinhardt in den 1930er Jahren in Paris aus der Taufe gehoben, beweist das Monaco Swing Ensemble seit 2015 die außergewöhnliche Vitalität dieser Musik. Leichtfüßig perfekt, aber nie perfektionistisch, mit Repertoirekenntnis und spürbarer Spielfreude, sind sie im Jazzclub genauso zuhause wie im Tanzsaal.


David Klüttig an der Solo-Gitarre schafft den Spagat zwischen traditioneller Django-Ästhetik und moderner Jazz-Improvisation. Für facettenreiche  Rhythmen sorgen Julia Hornung am Kontrabass und Daniel Fischer an der Gitarre. Jakob Lakner und Jan Kiesewetter bilden mit Klarinetten und Saxophonen den minimalistischen Bläsersatz dieser Band und tragen mit solistischen Höhenflügen zu swingendem Sound und orchestralem Klang bei. Den Kern des unterhaltsamen und virtuosen Programms bilden neben den Stücken vom neuen Album „Hot Ginger“ eine Mischung aus traditionellem Gypsy Jazz, Eigenkompositionen und ausgefeilten Arrangements aus dem Bereich Swing, Jazz und World Music.


Zusammengehalten wird das Programm von einer unverfälschten Jazzattitüde, die den Fokus auf Improvisation und Interaktion legt. Die mitreißende Bühnenpräsenz des Monaco Swing Ensemble macht diese Band zum Geheimtipp für jeden Liebhaber von handgemachter Livemusik, für Anhänger der Musik Django Reinhardts ist sie längst mehr als das.



www.monacoswing.de



Besetzung




Jakob Lakner – Klarinette, Bassklarinette

Jan Kiesewetter – Klarinette, Tenor- / Sopransaxophon

David Klüttig – Gitarre

Daniel Fischer – Gitarre

Julia Hornung – Kontrabass



Spielort




Amphitheater vor der Halle des TC Lauterbach

Am Kreuzweg 6

85232 Bergkirchen-Lauterbach


Gespielt wird im Amphitheater vor der Halle des TC Lauterbach. Die Plätze sind nummeriert und befinden sich auf den Steinstufen und sind alle mit Sitzpolstern ausgestattet. Wir möchten darauf hinweisen, dass man sich hier leider nicht anlehnen kann. Hinter diesen Plätzen gibt es noch zwei Stuhlreihen auf der Terrasse vor der Halle.


Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Halle des TC Lauterbach statt. Hier sitzen Sie auf Stühlen in denselben Reihen angeordnet wie draußen.



Musikalischer Theatersommer Bergkirchen




Der „Musikalische Theatersommer Bergkirchen“ ist ein kleines Festival mit Musik und Theater im Landkreis Dachau. Es findet 2019 zum 5. Mal statt und ist bereits eine feste Größe im Kulturleben des Landkreises. Wie auch in 2016 und 2018 findet er beim TC Lauterbach statt - erstmalig allerdings in diesem Jahr als Open Air.


Auf dem Programm steht Shakespeares berühmteste Komödie - „Ein Sommernachtstraum“. Für das richtige Festspielgefühl gibt es ein Rahmenprogramm. An drei Abenden laden wir zu „Lesung unterm Sternenhimmel“ (18.7.), „Tango unterm Sternenhimmel“ (24.7.) und „Jazz unterm Sternenhimmel“ (31.7.).



Abgerundet werden die Abende gastronomisch durch das Wirtshaus Oberbachern, das die Gäste vor den Vorstellungen und in den Pausen mit Getränken und kleinen Snacks versorgen wird.


Gespielt und musiziert wird vom 11. Juli bis zum 3. August.



 

RAHMENPROGRAMM - MUSIKALISCHER THEATERSOMMER BERGKIRCHEN 2019

SPIELZEIT 2018/2019