Damit Sie unsere Vorstellungen im Hoftheater unbeschwert genießen können, haben wir nach den aktuellen Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung ein Hygiene- und Sicherheitskonzept entwickelt. Wir bitten Sie, sich vorab damit vertraut zu machen. 



Wenn Sie sich krank fühlen, bitte zuhause bleiben

Personen mit unspezifischen Erkältungssymptomen kann der Zutritt zum Hoftheater und zur Vorstellung leider nicht gestattet werden. Bitte melden Sie sich vorab telefonisch oder per Mail in unserem Theaterbüro für eine Umbuchung Ihrer Eintrittskarten. Dasselbe gilt für Personen, die in den letzten 14 Tagen wissentlich Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19-Erkrankten hatten. Sollten Sie während der Veranstaltung Symptome entwickeln, müssen Sie uns umgehend informieren und die Veranstaltung verlassen. In diesem Fall wird die Vorstellung abgebrochen.



Maskenpflicht

Im Hoftheater herrscht allgemein die Maskenpflicht. Bis auf weiteres dürfen die Masken am Sitzplatz abgenommen werden. Ausgenommen von der Maskenpflicht sind Kinder bis zum sechsten Lebensjahr oder Personen, die glaubhaft machen können, dass ihnen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aufgrund einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich oder zumutbar ist.



Abstandsregel 1,50 m

Die Abstandsregel von 1,50 m gilt im gesamten Hoftheater. Wir bitten Sie, Gruppenbildungen außerhalb Ihres Familienkreises zu vermeiden. Bitte richten Sie sich nach dem Wegeleitsystem und begeben sich möglichst direkt auf Ihren Sitzplatz. Vermeiden Sie bitte unnötige Wege oder Verweilen außerhalb Ihres Sitzplatzes.


Insgesamt wird weniger als die Hälfte der insgesamt 80 Sitzplätze mit dem erforderlichen Mindestabstand bestuhlt. Bitte geben Sie bei der Kartenbestellung an, ob Sie die Vorstellung allein, mit einem Familienmitglied oder haushaltsfremden Personen besuchen werden, damit wir das bei der Platzierung berücksichtigen können. Die Plätze sind nummeriert und personalisiert und dürfen nicht getauscht werden.



Treffpunkt Abendkasse

Die Abendkasse öffnet erst 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Bitte melden Sie sich dort auch, wenn Sie Ihre Karten bereits haben, damit wir Sie auf der Gästeliste vermerken können. Gäste ohne Vorreservierung bitten wir hier um das Ausfüllen ihrer Kontaktdaten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Abstandsregelung nur 3 Personen gleichzeitig vor dem Kassentresen Platz haben und sich alle anderen draußen vor der Eingangstüre einreihen müssen.




Datenspeicherung

Für eine eventuelle Rückverfolgung von möglichen Infektionsketten speichern wir bis einen Monat nach der jeweiligen Vorstellung Ihre Kontaktdaten. Diese dienen ausschließlich der Nachverfolgung von Infektionsketten und werden weder weitergegeben noch anderweitig verwendet.



Getränkeausgabe

Es werden vor den Vorstellungen hauptsächlich Flaschengetränke ausgegeben (Mineralwasser, Saftschorle, Cola und Bier). Bei der Ausgabe von Wein und Prosecco werden die im Hygienekonzept der Gastronomie geforderten Vorgaben eingehalten. Bitte lassen Sie nach der Vorstellung Ihre leeren Flaschen und Gläser auf Ihrem Tisch stehen. Wir räumen für Sie auf.



Toiletten

Wir bitten darum, dass sich nicht mehr als zwei Personen gleichzeitig im Toilettenraum aufhalten. Wie im gesamten Hoftheater auch, besteht hier Maskenpflicht. Flüssigseife, Einmalhandtücher und Händedesinfektionsmittel werden in ausreichender Menge bereitgestellt.



Reinigung und Desinfektion

Die Reinigung und Desinfektion der sanitären Anlagen, häufig frequentierter Kontaktflächen, wie Türklinken, der Kassentresen, der Getränkeausgabe und der Tische im Zuschauerraum erfolgt an jedem Vorstellungstag sowie bei Doppelvorstellungen zusätzlich zwischen den Vorstellungen. An der Theaterkasse und der Getränkeausgabe sowie auf den Toiletten werden Desinfektionsspender aufgestellt.



Lüftung

Vor und nach den Vorstellungen sowie ggfs. in kurzen Vorstellungspausen (nach Ansage) wird das Hoftheater gründlich durchgelüftet. Danach wird der Heizlüfter in Betrieb genommen und vor dem Betreten des ersten Zuschauers wieder abgestellt. Aus diesem Grund ist das Betreten des Theaters durch das Publikum erst ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn möglich.



Parken

Um größere Menschansammlungen vor dem Theater zu vermeiden, bitten wir Sie, auch die Plätze vor dem Rathaus Bergkirchen zu nutzen. Von dort aus sind Sie in wenigen Minuten bei uns.



Nach der Vorstellung

Beim Verlassen des Theaters nach der Vorstellung, bitten wir die Gäste mit Sitzplätzen auf der Klavierseite, den Zuschauern mit Plätzen an der Barseite/Eingangsseite den Vortritt zu lassen.



Fragen und Wünsche

Mit all´ Ihren Fragen und Wünschen wenden Sie sich bitte an unser Personal, das auch auf die Einhaltung der Hygieneregeln achtet.



Last but not least

Natürlich gelten alle diese Regelungen auch für uns. So tragen wir außerhalb der Proben Masken und halten generell den Mindestabstand ein, auch beim Proben, in der Künstlergarderobe oder abends auf der Bühne, soweit möglich. Aber das werden Sie gar nicht merken. Denn durch ein verkleinertes Personal und die besondere Stückauswahl können wir Sie auch mit den bestehenden Auflagen bestens unterhalten. Wir freuen uns auf die Spielzeit und schöne Vorstellungen mit Ihnen!





-----------------------------------------------------------


Hygiene- und Sicherheitskonzept Hoftheater Spielzeit 2020-21.pdf zum Download


HYGIENE UND SICHERHEITSKONZEPT - SPIELZEIT 2020/2021

Hygiene- und Sicherheitskonzept